Mittwoch, 13. März 2013

Tick-Tack


Hallo ihr lieben!
Zu Weihnachten gab es eine neue Uhr von meinen Eltern(ja ich weiß es ist schon etwas her), die ich einfach nur toll finde! Eigentlich hab ich mir eine rose-goldene Uhr gewünscht im Boyfriend Style oder eine Ice Watch, doch es ist eine andere geworden. Ich habe mich auf Anhieb verliebt. Im Nachhinein finde ich meine Uhr von s.Oliver viel hübscher und viel besser. Fast jeder dritte hat eine Ice Watch und wer will schon ein mitläufer sein? Das beste an meiner Uhr ist, dass sie auch was rose farbens hat ^^


Nun kann ich zwischen meinen drei Uhren immer schön wechseln. Vorletztes Jahr gab es eine schwarze, schlichte, hübsche Uhr von meinem Schatz, die super zu allem passt (ausgenommen Abendkleider etc. (:   )  Das schöne an ihr ist, das sie sehr schlicht ist, aber durch die Steinchen und das eingeritzte ist sie wieder ganz besonders!


  
Mein älteste Uhr wird nur zum Ausgehen getragen, da ich einfach Angst habe sie zu verlieren oder das sie kaputt geht (sieht hat auch schon ziemliche Kratzer, aber das ist halt Charme, wie bei Frauen die Falten ^^ )! Ich hab sie zum 18. Geburtstag bekommen und liebe Sie wie vom ersten Tag. Hört sich komisch an, aber ich freue mich jedes mal aufs neue wenn ich sie um habe. Es ist nichts besonderes, aber ich verbinde damit so viel und mit jedem tragen kommt eine Erinnerung dazu und die Uhr gewinnt immer mehr an  Wert für mich! (:



Ich liebe meine Uhren einfach und ich finde man kann nie genug davon haben. Am liebsten würde ich mir jeden Monat eine Uhr kaufen. So wie Armbänder können Uhren ein ganzes Outfit einfach verändern. Aber erstmal bin ich mit meinen drei Lieblingen zu frieden.



Passend dazu hab ich auf der Seite von der lieben Mira ein Gewinnspiel das noch bis zum 17.03 läuft. Ihr könnt bei ihr einen tollen Gutschein gewinnen für eine Uhr vonDaniel Wellington. Für mehr informationen klickt einfach HIER.

So ihr lieben! Ich wünsche euch allen noch einen Wunderschönen Abend und bis zum Wochenende, weil dann zeig ich euch mal die Bilder vom letzten Wochenende (wir waren im Miniatur Wunderland).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen